Gear VR mieten

Gear VR mieten und die Welt mit anderen Augen sehen

Eine Gear VR wird in der Unterhaltungstechnik genutzt, um Spiele oder Software in einer völlig neuen Dimension darzustellen. Der Unterschied zur handelsüblichen VR-Brille liegt in der verbauten Technik. Eine Gear VR bietet ein 96 bis 110 Grad Sichtfeld und eignet sich generell für kurz- und weitsichtige Personen. Zudem kann es bei standardisierten VR-Brillen zur Orientierungslosigkeit kommen. Einige Personen reagieren darauf mit Übelkeit und Schwindelgefühlen, wodurch das VR-Erlebnis stark eingeschränkt ist. Eine Gear VR arbeitet mit einem Beschleunigungsmesser sowie Gyroskop, dadurch entfallen die genannten Nachteile. Ein Magnet- sowie Näherungs-Sensor sorgen für ein überzeugendes Erlebnis in der virtuellen Realität. Eine standardisierte VR-Brille ist nur in Verbindung mit einem Smartphone zu nutzen und bietet kein wirkliches virtuelles Erlebnis. Eine Gear VR mieten bringt Ihnen viele Vorteile: Testen Sie das Gerät nach Ihren Wünschen aus und wagen Sie erste Schritte in die virtuelle Realität. 

Eine Gear VR mieten und in Veranstaltungen anwenden

Gear VR Brillen eignen sich für Präsentationen, Vorstellungen oder Schulungen. Bringen Sie Ihre Präsentation mit einer Gear VR Brille in eine völlig neue Ebene. So können sich mehrere Teilnehmer Ihrer Veranstaltung eine Präsentation zeitgleich anschauen. Eine Gear VR hilft dabei, bestimmte Präsentationselemente verständlicher darzustellen. Vor allem Software-Entwickler können Programme oder spezielle für die VR-Welt entwickelte Applikationen ideal über die Gear VR darstellen und präsentieren. Dadurch entsteht eine hohe Aufmerksamkeitsrate bei den Interessenten und Ihre Präsentation hinterlässt nachhaltig einen positiven und einzigartigen Eindruck. 

Nicht nur für das Smartphone geeignet

Eine Gear VR wird oftmals mit einem Smartphone in Verbindung gebracht. Die Gear VR lässt sich mithilfe des USB-Anschlusses an unterschiedliche Endgeräte anschließen. Inhalte lassen sich problemlos über einen Computer oder Server über die Gear VR vermitteln. Dadurch ist ein Smartphone keine Voraussetzung, um an einer Veranstaltung teilzunehmen. Wenn Sie eine Gear VR testen möchten, um in die Spielewelt einzutauchen, dann eignet sich der Dienstanbieter “Steam”. Dieser Spieledienst unterstützt sämtliche Gear VR Brillen in Verbindung mit speziell ausgerichteten Games für die virtuelle Realität. Diese Spiele sind nicht mit Apps oder Programme zu vergleichen, da sich der Spieler mit seinen eigenen körperlichen Interaktionen durch die Spielewelt bewegen kann. Ob Shooter, Adventure oder abenteuerliche Reisen durch exotische Länder – eine Grenze ist nicht gesetzt. In jeder Hand befindet sich ein Controller, um innerhalb der Spielewelt komfortabel und präzise mit Personen oder Gegenständen interagieren zu können. Die technische Umsetzung wird mittels Sensoren realisiert. Mieten Sie noch heute eine Gear VR, um professionelle Veranstaltungen zu organisieren oder um entspannt in die Spielewelt einzutauchen. Erleben Sie die Welt mit anderen Augen.

https://vr-expert.de/vr-brillen/samsung-gear-vr/