Kujat-Eichenhain
Image default
Essen und Trinken

Gebratene Kartoffeln und Karotten

Perfekte Röstkartoffeln (oder rote Kartoffeln) und Karotten mit Rosmarin, Gewürzen und Honig. Zart, karamellisiert und absolut köstlich – diese einfache Beilage passt zu jedem Rezept!

Zutaten

Für die Röstkartoffeln und Karotten, die Sie auf Kartoffelshop finden können.

– 450 Gramm geschälte Möhren, längs halbiert, wenn sie dick sind

– 450 Gramm gelbe oder rote Babykartoffeln, halbiert

– 2 Esslöffel kaltgepresstes Olivenöl

– 1 Esslöffel Honig oder reiner Ahornsirup

– 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel

– 1 Teelöffel geräucherter Paprika

– 3/4 Teelöffel koscheres Salz

– 1/4 Teelöffel Cayennepfeffer, wenn Sie empfindlich auf Gewürze reagieren, weglassen

– 1 Esslöffel gehackter frischer Rosmarin

Für die Honig-Joghurt-Soße:

– 250 ml fettarmer griechischer Joghurt

– 1 1/2 Esslöffel Honig

Anweisungen

  1. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Ein großes, umrandetes Backblech mit Folie auslegen und die Folie mit Antihaft-Spray bestreichen.
  2. Legen Sie die Karotten und Kartoffeln in die Mitte des Backblechs. Mit Olivenöl und Honig beträufeln, dann mit Kreuzkümmel, geräuchertem Paprika, Salz und Cayennepfeffer bestreuen. Durchschwenken und dann in einer einzigen Schicht ausbreiten.
  3. Im unteren Drittel des Ofens backen, bis das Gemüse an einigen Stellen gebräunt und beim Anstechen mit einem kleinen, scharfen Messer zart ist, etwa 25 bis 30 Minuten, dabei nach der Hälfte der Zeit wenden. Mit Rosmarin bestreuen und durchschwenken, um es zu überziehen.
  4. Während das Gemüse backt, die Honig-Joghurt-Sauce zubereiten: In einer kleinen Schüssel den griechischen Joghurt und den Honig verrühren. Das Gemüse auf eine Servierplatte geben. Warm servieren, mit einem großen Klecks Joghurt darauf und zusätzlichem Joghurt auf der Seite.

Related Posts

Nahrungsergänzung für Sportler ist das sinnvoll?

Kaffee rösten: Das Röstverfahren ist wichtig für das Aroma

Die Kraft guter Karpfenboilies